Neuer Wintersportreferent - gemeinsam ein Ziel:

Schneesport unter Freunden

 

Dieses Leitmotiv haben wir uns vor Jahren gegeben und das leben wir auch. Die Freude und Leidenschaft zum Schneesport verbindet uns nicht nur in der Grubetfreunde-Wintersport-Gemeinschaft, sondern wird seit Bestehen dieser, jährlich an die Ski- und Snowboardschüler weitergegeben.

 

Dies kann ich als Eigengewächs, der Anfang der 90’er Jahre selbst als Schüler die ersten Kurse bei den damaligen Naturfreunden machen durfte, nur bestätigen. Ich bin meinen Ausbildern sehr dankbar, dass sie mir die Technik gelernt und vor allem die Freude am gemeinsamen Skifahren und Weiterentwickeln vermittelt haben. Seit rund 20 Jahren bin ich nun selbst Ausbilder und gebe das Gelernte gerne weiter. So lebt eine Gemeinschaft, so lebt ein Verein:

 

Im Miteinander für einander!

 

Unser gemeinsamer Ehrgeiz den Kindern und Erwachsenen das Können am Schneesportgerät zu vermitteln, am Ende eines Wintersporttages die freudig strahlenden Augen der Teilnehmer zu sehen und die gelebte, generationenübergreifende Gemeinschaft zu erfahren, das treibt mich an, die Leitung der Fachgruppe Wintersport zu übernehmen.

 

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit allen Ausbildern die Wintersportgruppe fortzuführen und weiter zu entwickeln. Ich wünsche uns allen schneereiche Winter, die unsere Freude zum Schneesport in vollem Umfang möglich machen und Ski- und Snowboardkurse zulassen.

 

Herb Thomas

Thomas Herb
37 Jahre
aus Aichach-Ecknach

 

 

 

 

© 2022 Grubetfreunde Aichach e.V.
Design by Jürgen Blank (Basis DreamSquare vonfio.de)